Zucchini-Süßkartoffeln-Limetten-Suppe

Zucchini-Süßkartoffel-Limetten-Suppe

Zubereitung:
 
Zucchini und Süßkartoffeln in kleine Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch fein hacken. Limettenschale abreiben und Limetten auspressen. Zwiebeln in Olivenöl andünsten. 2/3 der Limettenschale sowie Knoblauch, Süßkartoffeln und Zucchini hinzugeben und das ganze ca. 8 Minuten schmoren lassen. Den halben Gemüsebrühenwürfel, Sojamilch und Limettensaft hinzugeben und weitere 8 Minuten garen und mit dem Stabmixer pürieren. Mit Koriander, Salz, Pfeffer, Chili, Zucker und Minze abschmecken. Abschließend mit dem Rest getrockneter Minze und abgeriebener Limettenschale dekorieren.
 
 
Zutaten für 4 Personen

  • 500 g Zucchini
  • 150 g Süßkartoffeln
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 unbehandelte Limetten
  • Olivenöl
  • 250 ml Sojamilch
  • 1/2 Würfel Gemüsebrühe
  • 100 ml Wasser
  • Salz, Pfeffer
  • 1 TL Zucker
  • 1/2 TL gemahlener Koriander
  • 1/4 TL Chilipulver
  • 1 TL getrocknete Minze (z.B. aus einem Teebeutel)

Zubereitungszeit:

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.