Veganer Luxus in Afrikanischem Ambiente

Veganer Luxus in Afrikanischem Ambiente

Veganer Luxus in Afrikanischem Ambiente

Hallo Ihr Lieben,
 
heute möchten wir euch ein afrikanisches Restaurant vorstellen, in dem wir einen großartigen Abend verbracht haben. Das Farmerhaus in Groß-Umstadt ist ein Restaurant der gehobenen Gastronomie und serviert exklusive, afrikanisch angehauchte Speisen. Die normale Speisekarte beinhaltet sogar ein vegetarisches, mehrgängiges Menü. Nach Reservierung und Anfrage per Email wurde uns sehr freundlich auch ein veganes Menü angeboten. Wenn man das bei der Reservierung angibt ist es kein Problem. Unser 4-Gänge-Menü war wirklich köstlich und sicher mit das leckerste was wir je in einem Restaurant gegessen haben.
 
Das man mit der veganen Ernährung insbesondere in gehobenen Restaurants oft auf taube Ohren stößt, werden ja viele von euch kennen. Hier jedoch wurde freundlich und vorurteilsfrei auf unsere Wünsche eingegangen. Die Preise sind eher auf gehobenen Niveau, aber für besondere Anlässe sicher noch im Rahmen.
 
Dieses Restaurant spiegelt nicht nur mit seinem außergewöhnlichen romantischen Ambiente, sondern auch mit dem dort vorherrschenden “Geist”, die Kultur und Freundlichkeit der Menschen in Afrika wider.
An dieser Stelle nochmals herzlichen Dank an das ganze Restaurant-Team das uns diesen Abend ermöglicht hat.
 
(Bild: www.farmerhaus.de)

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on TumblrEmail this to someonePrint this page

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Folge uns auf Facebook

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Food & Drink Blogs


blogtraffic