Pasta Fagioli

Pasta Fagioli

Zubereitung:
 
Zuerst die Zwiebel und den Knoblauch fein hacken. Dann die Peperoni halbieren, entkernen und in feine Streifen schneiden. Frühlingszwiebeln putzen und in Ringe schneiden. Karotten in feine Streifen schneiden oder sehr grob reiben.
 
Die Pasta nach Packungsanleitung al dente garen. Zwiebeln und Knoblauch in Olivenöl andünsten. Die Frühlingszwiebeln, Karotten und Bohnen dazugeben und kurz mit dünsten. Mit Wein ablöschen, zu den Nudeln geben und gut vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nach Geschmack noch mit einigen Tropfen Limettensaft beträufeln und sofort servieren.
 
Zutaten für 4 Personen

  • 500 g Penne
  • 1 Dose weiße Cannellini Bohnen
  • 1 Zwiebel
  • 2-3 Karotten
  • 3-4 Frühlingszwiebeln
  • 2-3 Knoblauchzehen
  • 1 große Peperoni
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • ca. 200 ml veganer Weißwein

Zubereitungszeit:

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *