Gnocchi mit Orangen, Ingwer und Peperoni

Gnocchi mit Orangen, Ingwer und Peperoni

Orangen-Gnocchi mit Ingwer und Cranberry
Gnocchi mit Orangen, Ingwer, Cranberries und Peperoni – nur ein klein wenig scharf, dafür sehr aromatisch. Sommerfeeling inklusive!

Zubereitung:
 
Die Gnocchi nach Packungsbeilage garen. Peperoni, Ingwer und Knoblauch fein hacken. Orangen schälen und filetieren. Basilikum in feine Streifen schneiden. Margarine in der Pfanne zerlassen und Peperoni, Ingwer und Knoblauch darin andünsten. Gnocchi dazugeben und leicht anbraten. Cranberries und Orangenstücke sowie Basilikum unterheben und alles mit Pfeffer abschmecken.
 
 

Zutaten für 4 Personen

  • 2 x 500 g vegane Gnocchi
  • 3 rote Peperoni
  • 3-4 Knoblauchzehen
  • 4 Orangen
  • 1 Handvoll Cranberries
  • 6-8 cm großes Stück Ingwer
  • 1 Bund Basilikum
  • Pfeffer
  • 100 g vegane Margarine

Zubereitungszeit:

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on TumblrEmail this to someonePrint this page

2 Antworten auf Gnocchi mit Orangen, Ingwer und Peperoni

  • P. D. sagt:

    Hallo,

    das sieht ja gut aus.
    Ich würde das auch mal gerne ausprobieren.
    Kann das auch in der Eifel von erfahrenen Köchen hergestellt und serviert werden.
    Wir würden uns freuen.

    Gruß
    P.D.

  • Bärenpapi sagt:

    Huhu, klar geht das :) Da sind wir aber mal gespannt darauf!

    Lieben Gruß
    Tanja & Thomas

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Folge uns auf Facebook

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Food & Drink Blogs


blogtraffic