Herbstlicher Feldsalat mit Walnüssen, Feigen und Granatapfelkernen

Feldsalat mit Walnüssen, Feigen und Granatapfelkernen

Zubereitung:
 
Den Feldsalat waschen und putzen. Die Feigen in kleine Stücken schneiden und nach Belieben Haut entfernen. Granatapfel aufschneiden und Kerne heraustrennen. Walnüsse kurz in der Pfanne anrösten.
 
Für das Dressing nun 4-6 EL Granatapfel Sirup mit dem Saft 1/2 Limette und 4-6 EL Passionsfrucht-Balsam-Essig  mischen. Bei Bedarf mit Agavendicksaft süßen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Dressing zum Feldsalat geben und alles gut mischen. Den Feldsalat auf die Teller geben und zusammen mit den Feigen, den Granatapfelkernen und den Walnüssen servieren. Und fertig ist unser schneller Herbstsalat. Guten Appetit!
 
Zutaten für 4 Personen:

  • ca. 300 g Feldsalat
  • 6 frische Feigen
  • 1-2 Granatäpfel
  • 100-150 g Walnüsse
  • Granatapfelsirup
  • Passionsfrucht-Balsam-Essig
  • Salz, Pfeffer, Agavendicksaft
  • 1 Limette

Zubereitungszeit:
Das Rezept als PDF zum Download

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.